Datenschutzerklärung

Klein­un­ter­neh­merin
Jose­fine Vonden­hoff

§ 1 Allge­meines

Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Tele­fon­nummer, Bank­ver­bin­dung, Kredit­kar­ten­nummer) werden von uns nur gemäß den Bestim­mungen des deut­schen Daten­schutz­rechts verar­beitet. Die nach­fol­genden Vorschriften infor­mieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhe­bung, Verar­bei­tung und Nutzung perso­nen­be­zo­gener Daten. Diese Daten­schutz­er­klä­rung bezieht sich nur auf unsere Websites. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weiter­ge­leitet werden, infor­mieren Sie sich bitte dort über den jewei­ligen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Persön­liche Daten

Ihre von Ihnen ange­ge­benen perso­nen­be­zo­genen Daten wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse werden zur Kontakt­auf­nahme gespei­chert. Wenn sich im Folgenden kein Vertrags­ver­hältnis ergibt, werden diese Daten von uns wieder gelöscht, es sei denn, Sie haben sich mit einer Spei­che­rung ausdrück­lich einver­standen erklärt. 

§ 3 Auskunft

Nach dem Bundes­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) haben Sie ein Recht auf unent­gelt­liche Auskunft über Ihre gespei­cherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: info@dasfraeuleinwunder.de oder über das Kontakt­for­mular.

§ 4 Kommen­tare

Es besteht die Möglich­keit, einen Kommentar zu verfassen. Dafür fragen wir einige Daten ab (z.B. Namen/Pseudonym, E-Mail-Adresse, Website), die wir ausschließ­lich für die Kommen­tar­funk­tion verwenden. Die Daten werden ohne Ihre ausdrück­liche Einwil­li­gung nicht zu einem anderen Zweck verwendet und nicht an Dritte weiter­ge­geben.

§ 5 Webana­lyse mit Google Analy­tics

(1) Diese Website nutzt Funk­tionen des Webana­ly­se­dienstes Google Analy­tics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway Moun­tain View, CA 94043, USA.

Google Analy­tics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Text­da­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benut­zung der Website durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benut­zung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert.

Mehr Infor­ma­tionen zum Umgang mit Nutzer­daten bei Google Analy­tics finden Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

(2) Browser Plugin

Sie können die Spei­che­rung der Cookies durch eine entspre­chende Einstel­lung Ihrer Browser-Soft­ware verhin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Website voll­um­fäng­lich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfas­sung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezo­genen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verar­bei­tung dieser Daten durch Google verhin­dern, indem sie das unter dem folgenden Link verfüg­bare Browser-Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

(3) Wider­spruch gegen Daten­er­fas­sung

Sie können die Erfas­sung Ihrer Daten durch Google Analy­tics verhin­dern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfas­sung Ihrer Daten bei zukünf­tigen Besu­chen dieser Website verhin­dert: Google Analy­tics deak­ti­vieren

Wenn Sie mit einem mobilen Gerät auf dieser Seite surfen, können Sie die Erfas­sung Ihrer Daten durch Google Analy­tics verhin­dern, indem Sie auf folgenden Link klicken: 

Verbiete Google Analy­tics, mich zu verfolgen.

(4) Auftrags­da­ten­ver­ar­bei­tung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftrags­da­ten­ver­ar­bei­tung abge­schlossen und setzen die strengen Vorgaben der deut­schen Daten­schutz­be­hörden bei der Nutzung von Google Analy­tics voll­ständig um.

(5) IP-Anony­mi­sie­rung

Wir nutzen die Funk­tion „Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mitglied­staaten der Euro­päi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betrei­bers dieser Website wird Google diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websiteak­ti­vi­täten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Website­nut­zung und der Inter­net­nut­zung verbun­dene Dienst­leis­tungen gegen­über dem Website­be­treiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analy­tics von Ihrem Browser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt.

§ 6 Infor­ma­tionen über Cookies

(1) Die Inter­net­seiten verwenden teil­weise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzer­freund­li­cher, effek­tiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rechner abge­legt werden und die Ihr Browser spei­chert.

Die meisten der von uns verwen­deten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermög­li­chen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zu­er­kennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies infor­miert werden und Cookies nur im Einzel­fall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder gene­rell ausschließen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Cookies beim Schließen des Browser akti­vieren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Cookies kann die Funk­tio­na­lität dieser Website einge­schränkt sein.

(2) Die nach­ste­hende Einwil­li­gung haben Sie ggf. ausdrück­lich erteilt:

Diese Website verwendet Cookies, um dir ein ange­neh­meres Surfen zu ermög­li­chen und um Zugriffe zu analy­sieren. Wenn du die Seite weiter nutzt, gehe ich von deinem Einver­ständnis aus. Ok, alles klar.

(3) Das Spei­chern von Cookies können Sie verhin­dern, indem Sie in Ihren Browser-Einstel­lungen „Cookies blockieren“ wählen. Dies kann aber eine Funk­ti­ons­ein­schrän­kung unserer Ange­bote zur Folge haben.

§ 7 Social Plugins

(1) Wir verwenden Social Plugins von facebook.com, betrieben durch Face­book Inc., 1601 S. Cali­fornia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an dem Face­book Logo oder dem Zusatz „Face­book Social Plugin“ zu erkennen. Wenn Sie z.B. den „Gefällt mir“ Button ankli­cken oder einen Kommentar abgeben, wird die entspre­chende Infor­ma­tion von Ihrem Browser direkt an Face­book über­mit­telt und dort gespei­chert. Weiterhin macht Face­book Ihre Vorlieben für Ihre Face­book-Freunde öffent­lich. Sind Sie bei Face­book einge­loggt, kann Face­book den Aufruf unserer Seite Ihrem Face­book-Konto direkt zuordnen. Auch wenn Sie nicht einge­loggt sind oder gar kein Face­book-Konto besitzen, über­mit­telt Ihr Browser Infor­ma­tionen (z.B. welche Website Sie aufge­rufen haben, Ihre IP-Adresse), die von Face­book gespei­chert werden. Details zum Umgang mit Ihren persön­li­chen Daten durch Face­book sowie Ihren dies­be­züg­li­chen Rechten entnehmen Sie bitte den Daten­schutz­hin­weisen von Face­book. Wenn Sie nicht möchten, dass Face­book die über unsere Websites über Sie gesam­melten Daten Ihrem Face­book-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Websites bei Face­book ausloggen. Sie können das Laden der Face­book Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhin­dern, z.B. mit dem „Face­book Blocker“ (Face­book).

(2) Auf unseren Seiten sind Funk­tionen des Dienstes Twitter einge­bunden. Diese Funk­tionen werden ange­boten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Fran­cisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funk­tion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter über­tragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der über­mit­telten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Infor­ma­tionen hierzu finden Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Daten­schutz­ein­stel­lungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstel­lungen unter: http://twitter.com/account/settings ändern.

(3) Auf unseren Seiten sind Funk­tionen des Dienstes Insta­gram einge­bunden. Diese Funk­tionen werden ange­boten durch die Insta­gram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA inte­griert. Wenn Sie in Ihrem Insta­gram — Account einge­loggt sind können Sie durch Ankli­cken des Insta­gram — Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Insta­gram — Profil verlinken. Dadurch kann Insta­gram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benut­zer­konto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Insta­gram erhalten.

Weitere Infor­ma­tionen hierzu finden Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Insta­gram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

§ 8 Part­ner­pro­gramm

Diese Website nutzt das Part­ner­pro­gramm der Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsa­bi­lité limitée), 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxem­burg in Form von Text­links, Bild­links, Werbe­ban­nern oder Einga­be­masken. Amazon Europe Core S.à r.l. verwendet sog. „Cookies“. Dies sind Text­da­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benut­zung der Website ermög­li­chen. Amazon Europe Core S.à r.l.verwendet auch so genannte Web Beacons. Dies sind unsicht­bare Grafiken zur Samm­lung von Infor­ma­tionen.

§ 9 Wider­spruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impres­sums­pflicht veröf­fent­lichten Kontakt­daten zur Über­sen­dung von nicht ausdrück­lich ange­for­derter Werbung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien wird hiermit wider­spro­chen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrück­lich recht­liche Schritte im Falle der unver­langten Zusen­dung von Werbe­in­for­ma­tionen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

§ 8 News­letter

Wenn Sie den auf der Webseite ange­bo­tenen News­letter beziehen möchten, benö­tigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Infor­ma­tionen, welche uns die Über­prü­fung gestatten, dass Sie der Inhaber der ange­ge­benen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des News­let­ters einver­standen sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließ­lich für den Versand der ange­for­derten Infor­ma­tionen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des News­let­ters können Sie jeder­zeit wider­rufen , etwa über den „Austragen“-Link im News­letter.

Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann darfst du ihn gerne teilen 😉

Diese Website verwendet Cookies, um dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen und um Zugriffe zu analysieren.